FOTO: KNIN TOURISMUSVERBAND
Naturpark Dinara

Naturpark Dinara

Der felsige Gebirgszug Dinara formt eine natürliche Grenze zwischen Kroatien und Bosnien und bietet einige hervorragende Wanderwege und spektakuläre Ausblicke. Die gleichnamige Bergspitze Dinara, die wie ein steinerner menschlicher Kopf geformt ist, ist mit ihren 1831 m Höhe die höchste Spitze Kroatiens und zieht gemeinsam mit den anderen prächtigen Bergspitzen des Gebirgszugs zahlreiche Abenteurer auf der Suche nach atemberaubenden Landschaften und wertvoller Ruhe. Das Gebirge ist natürlich ein großes Habitat für zahlreiche endemische und bedrohte Arten, die in den schwer zugänglichen Gebieten sicheren Unterschlupf finden.